Auf die "ägyptische Art"

So kommen Sie durch die heißen Nächte

Ja, derzeit ist das so eine Sache mit dem Wetter, insbesondere mit dem Sommer 2015. Schwer zu prognostizieren, sehr „durchwachsen“ und immer für eine Überraschung gut. Heute Regen, morgen Hochsommer, übermorgen herbstlich. Immerhin bleibt alles anders.

Wer in einer besonders heißen Nacht – und dies meinen wir in Bezug auf die Außentemperaturen – einmal kein Auge zubekommt, für den haben wir hier einen Tipp: Einfach mal ein mit richtig kaltem Wasser getränktes, ausgewrungenes Handtuch als Bettlaken benutzen. Und die Füsse aus der Decke herausgucken lassen. Wie das Bett dabei nicht richtig feucht-nass wird, wissen wir zwar auch nicht, aber diese „ägyptische Methode“ soll in heißen Nächten Wunder wirken. Probieren geht bekanntlich über’s Studieren. Gute Nacht!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.