STeP ist der neue OEKO-TEX® Standard 1000

Der OEKO-TEX® Standard 1000 ist vom neuen OEKO-TEX® Standard STeP abgelöst worden.

Die STeP-Zertifizierung  kann in allen Produktionsstufen der Textilherstellung erfolgen und ermöglicht es Produktionsbetrieben, ihre nachhaltigen Produktionsbedingungen nach außen hin transparent zu machen.

Produktionsbetriebe, die sich nach STeP zertifizieren lassen, setzten auf eine umweltfreundliche Herstellung, eine größtmögliche Arbeitssicherheit und optimale Arbeitsbedingungen. Da die Ziertifizierung auf einem dynamischen Scoring-System basiert, können sich die Betriebe stets weiterentwickeln und verbessern. Die STeP-Zertifizierung ist drei Jahre lang gültig und muss nach Ablauf der Dauer wiederholt werden, um weiterhin genutzt werden zu können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.